Attraktionen für Familien und Naturfreunde

An der gewählten Stelle beim Kletterfelsen in Balzers ist der Rhein besonders schön. Er wird von Familien und Erholungssuchenden für Spiel und Freizeit genutzt. Am Rhy-Fäscht 2019 gibt es zahlreiche Attraktionen: Ponyreiten, Tandemfahrten im Zweier-Kayak, Kanufahren, aber auch Exkursionen und Stände zu verschiedenen naturkundlichen Themen. Schwingen Sie den Rheinholzer-Haken! Natürlich wird auch der gesellige Teil nicht zu kurz kommen, für Essen und Trinken ist im Festzelt gesorgt. Engagierte Reden sind im Festzelt ab 13.30 Uhr zu hören: Hansjörg Büchel, Gemeindevorsteher Balzers, Dominique Hasler, Umweltministerin Liechtenstein, Johannes Rauch, Landesrat für Umweltschutz Vorarlberg.

Programm (PDF)

10-18

Essen und Trinken im Festzelt

13.30

Offizielle Begrüssung im Festzelt mit kurzen Ansprachen: Hansjörg Büchel, Gemeindevorsteher Balzers, Dominique Hasler, Umweltministerin Liechtenstein, Johannes Rauch, Umwelt-Landesrat Vorarlberg

11-12.30
14-16

Ponyreiten

10-17

Kayak-Demo, Kanufahren und Tandem-Fahrten im Zweier-Kayak (je nach Wasserstand!)

10-17

Den Rheinholzer-Haken schwingen

10-17

Wassertiere unter der Lupe (Aqua Viva)

10.30-12

„Wir bauen einen Fluss“: Den befreiten Alpenrhein modellieren (Aqua Viva & LGU)

11-17

Stand: Vielfalt am Alpenrhein und im Auenwald (LGU, BZG, LOV/OV-Balzers)

14-16

Gestalten mit natürlichen Schätzen (Aqua Viva)

15-16

Spinnen-Exkursion (Aqua Viva)

 Klettern und Steineschleifen finden dieses Jahr leider nicht statt.